Dr. Arne Egger

Information on archiving:
Selected pages of this website are being preserved for archiving purposes. Since their contents are not getting updated anymore, the given information may be out of date or inaccurate.

Projektvorhaben

Lehre

  • SS 2010:
    Hauptseminar „Südamerika“ (mit Prof. Dr. Bubenzer und Dr. Mächtle)
    Proseminar „Physische Geographie Mitteleuropas“
    Exkursion Odenwald / Kraichgau (mit Dr. Mächtle)
    Exkursion Rhein-Neckar-Region
  • WS 08/09:
    Projektseminar "Nachhaltige Entwicklung"; Exkursion zur Physischen Geographie des Odenwalds
  • SS 08:
    Exkursion zur Physischen Geographie des Odenwalds
  • WS 07/08:
    Einführung in die Physische Geographie; Exkursion zur Physischen Geographie Heidelberg
  • SS 07:
    Geländepraktikum Physische Geographie
  • WS 06/07:
    Übung zur Einführung in die Physische Geographie; Exkursion zur Physischen Geographie Heidelbergs
  • WS 05/06:
    Übung zur Einführung in die Physische Geographie; Exkursion zur Physischen Geographie Heidelbergs
  • WS 04/05:
    Übung zur Einführung in die Physische Geographie; Exkursion zur Physischen Geographie Heidelbergs

Veröffentlichungen

Egger, A. (2009): Geoökologische Untersuchung des Faxinal-Waldweidesystems der Hochländer von Paraná, Südbrasilien. - Heidelberger Geographische Arbeiten 128, 192 S.

Egger, A. (2007): Geo-ecological studies of Faxinal settlements within the Araucaria forests of Paraná (South-Brazil). Book of Abstracts. Deutsch-Brasiliansches Symposium "Nachhaltige Entwicklung", Universität Freiburg, Juli 2007

Egger, A. (2006): Mapa do criadouro comum do Faxinal Sete Saltos de Baixo. Unveröffentlichtes Kartenwerk für die Gemeinde Sete Saltos de Baixo in Paraná, Brasilien, zur behördlichen Regestrierung im Rahmen des IMCS ecológico (rurales Entwicklungsförderprogramm des Bundesstaates Paraná).

Egger, A. (2006): Mapa do criadouro comum do Faxinal Anta Gorda (Paraná). Unveröffentlichtes Kartenwerk für die Gemeinde Sete Saltos de Baixo in Paraná, Brasilien, zur behördlichen Regestrierung im Rahmen des IMCS ecológico (rurales Entwicklungsförderprogramm des Bundesstaates Paraná).

Egger, A. (2006): Mapa do criadouro comum do Faxinal Saudade Santa Anita. Unveröffentlichtes Kartenwerk für die Gemeinde Sete Saltos de Baixo in Paraná, Brasilien, zur behördlichen Regestrierung im Rahmen des IMCS ecológico (rurales Entwicklungsförderprogramm des Bundesstaates Paraná).

Egger, A. (2004): Environmental Impact on catchment area of Darakuta Hydro-Power Development Project in Tanzania. Unveröffentlichte Diplomarbeit, Universität Heidelberg.

Egger, A. (2004): Environment Impact Assessment (EIA) for Mavanga Hydro-Electric Station. Unveröffentlichtes Gutachten im Auftrag des Missonskreises St. Marien, Düren, für die Gemeinde Mavanga der Diozese Njombe, Tanzania.

Vorträge

„Geoökologische Untersuchung von Faxinal Siedlungen im Araukarienwald der Hochländer Paranás, Südbrasilien“ (Arbeitskreis Entwicklungsforschung am SAI der Universität Heidelberg, April 2008)

„Geoecological studies of Faxinal Settlements within the Araucaria forest on the highlands of Paraná (South Brazil)“ (Colloquium of International Postgraduate Programmes of the Faculty of Chemestry and Geoscience of Heidelberg University, Juni 2007)

„São Paulo - Santiago do Chile. Per Bus quer durch Südamerika“ (Lange Nacht der Museen in der Metropolregion Rhein-Neckar, Heidelberg, März 2007)

„Investigação geo-ecologica no Sistema Faxinal - Análises de solos como base da descrição do desenvolvimento numa paisagem (cultural)“ (Universidade Estadual de Ponta Grossa UEPG, Brasilien, Oktober 2004)

„Tanzania - Mit dem Reichtum der Natur gegen die Armut“ (Lange Nacht der Museen in der Metropolregion Rhein-Neckar, Heidelberg, März 2006)

„Das letzte Faultier im AraukarienWald - Naturschutz contra Landwirtschaft in Südbrasilien“ (Lange Nacht der Museen in der Metropolregion Rhein-Neckar, Heidelberg, April 2005)

„Im südlichen Hochland Tansanias und Ostafrikanischen Graben für den Schutz der Landschaft - unterwegs mit Geograpg Arne Egger“ (Licht für Afrika e.V., Bammental, März 2005)

„Sistema Faxinal - Uma forma de uso sustentável da Mata Araucária?“ Investigações pedológicas no Paraná, Sul do Brasil (Semana da geografia, Universidade Estadual de Ponta Grossa UEPG, Brasilien, Oktober 2004)

„Zur Diplomarbeit ins Ostafrikanische Rift Valley - Ein Erfahrungsbericht“ (Heidelberger Geographische Gesellschaft, Oktober 2003)

Posterpräsentationen

Egger, A. (2007): Studies on silvopasture in the Araucaria forest of South Brazil: A sustainable human-ecosystem in change. Deutsch-Brasiliansches Symposium in Freiburg, Juli 2007

Editor: Webmaster Team
Latest Revision: 2017-02-23
zum Seitenanfang/up