Universitätssiegel
Adresse
Geographisches Institut
Im Neuenheimer Feld 368
69120 Heidelberg
 
 
Sekretariat
Bettina Knorr
Im Neuenheimer Feld 368
69120 Heidelberg
 
Kontaktinformation
knorr@uni-heidelberg.de
Tel: +49 (0) 6221 54-5560
Fax: +49 (0) 6221 54-4529
 
Besuchsinformation
Zimmer 108, 1. OG
Bürozeiten:
Mo–Do, 9:00–12:00 Uhr
 
Institutionelle Zugehörigkeiten
HCE – Heidelberg Center for the Environment

IWR – Interdisciplinary Center for Scientific Computing
 
Mitgliedschaften
Humanitarian
OpenStreetMap
missing maps
AGILE – Logo
OSGeo GeoForAll
ISDE – Logo
GeoIT
Geomer-mrn-Logo
 

Professur für Geoinformatik / GIScience (GIS)

Titelbild

Die Abteilung Geoinformatik betreibt Grundlagenforschung und angewandte Forschung im Bereich GIScience und Geoinformatik. Dabei liegt ein Fokus auf der Untersuchung nutzergenerierter Geoinformationen (VGI, Crowdsourcing, Citizen Science). Zu diesem Zweck entwickeln wir innovative Methoden und Analyseverfahren u.a. in den Bereichen Humanitäre Hilfe (Katastrophenmanagement), Smart Mobility und Big Spatial Data Analytics (VGI Datenqualität etc.). Das „Heidelberg Institute for Geoinformation Technology“ (HeiGIT gGmbH), An-Institut an der Universität Heidelberg, erlaubt uns dabei, die in der Forschung erlangten Erkenntnisse in praktische Lösungsansätze umzusetzen. Zudem unterstützen wir die Lehre in unseren Geographie-Studiengängen in Form eines breiten Kursangebotes - im Master Geographie ist dabei die Wahl eines ausgewiesenen Schwerpunktes "Geoinformatik" möglich.

Beachten Sie bitte unsere offenen Stellenangebote.

Aktuelle Nachrichten

Tagesaktuelle Nachrichten aus unserer Forschungsgruppe finden Sie auf giscienceblog.uni-hd.de (dieser ist auch als RSS-Feed erhältlich). Unsere Publikationen in wissenschaftlichen Journalen und Beiträge auf Konferenzen finden sich jeweils auf eigenen Seiten. Sie können uns ebenfalls auf Facebook und Twitter folgen.

01.12.2021 14:37
Nina Krašovec wins Nahtigal Award 2021

This week on 29 November, it was announced that our team member Nina Krašovec received Nahtigal Award from the Faculty of Arts of the University of Ljubljana (UL) for her master’s thesis “Detection of standing dead trees using leaf-on and leaf-off UAV-borne laser scanning point cloud data in mixed forests”. The research was conducted under [...]

29.11.2021 15:31
HGG-Vortrag Di 30.11.: Hangrutschungsmodellierung unter dem Einfluss von Klima- und Landnutzungswandel mit Data-Science-Methoden, Prof. Brenning

Der nächste Vortrag der Heidelberger Geographischen Gesellschaft HGG findet am Dienstag, 02. November 2021, 19:15 Uhr ONLINE statt: Dienstag, 30. November 2021, 19:15 Uhr Prof. Dr. Alexander Brenning (Universität Jena) Hangrutschungsmodellierung unter dem Einfluss von Klima- und Landnutzungswandel mit Data-Science-Methoden Regionalskalige empirische Gefährdungsanalysen für Naturgefahren nutzen Innovationen der Datenwissenschaften, um gefährdete Reliefeinheiten präziser und effizienter zu identifizieren. Im Kontext von [...]

25.11.2021 19:58
HeiGIT and GIScience at Virtual Conference of the Red Cross Red Crescent Urban Collaboration Platform 2021

On Friday, November 26th, Dr. Carolin Klonner (GIScience Research Group) and Melanie Eckle-Elze (HeiGIT) will be supporting the Urban Context Unit of German Red Cross (GRC) in the “Data and Digitalisation in Urban Humanitarian Action” session at the Virtual Conference of the Red Cross Red Crescent Urban Collaboration Platform 2021. The focus of the session is [...]

25.11.2021 07:00
Innsbruck Summer School of Alpine Research 2022 - Registration now open

Registration for our Innsbruck Summer School of Alpine Research 2022 is now open (until 15 January 2022). If you want to learn innovative practical and methodological skills to characterize complex terrain and object features using close-range and remote sensing techniques - apply now! The Summer School in the Ötztal Alps in Austria will be [...]

24.11.2021 09:44
How to become ohsome part 9 - More ways to access the ohsome API

At long last, welcome back to a new blog post of the “How to become ohsome“-series. As it’s been quite a while since you got an introduction to how to access the ohsome API, we would like to pick up this topic one more time this month. The former post with different ways to access the ohsome API [...]

23.11.2021 14:35
SocialMedia2Traffic bei Fachaustausch Geoinformation “Smarte Region Rhein-Neckar”

Diesen Donnerstag, 25.11.2021, werden wir unser Kooperationsprojekt SocialMedia2Traffic beim Fachaustausch Geoinformation zum Thema “Smarte Region Rhein-Neckar” vorstellen. Aktuelle Verkehrsinformationen sind eine Voraussetzung für Navigationslösungen, um die beste Route und genaue Reisezeiten zu ermitteln. Diese sind momentan jedoch nicht offen verfügbar. Im Projekt SocialMedia2Traffic entwickeln eine Methode, um Verkehrsinformation aus georeferenzierten Social-Media-Daten zu extrahieren [...]

22.11.2021 17:05
New Project: GeCO: Generating high-resolution CO2 maps by Machine Learning-based geodata fusion and atmospheric transport modelling

Recently a new project has been starting in the context of Climate Change Action research: GeCO: Generating high-resolution CO2 maps by Machine Learning-based geodata fusion and atmospheric transport modelling The spatiotemporal distribution of greenhouse gases and their sources on Earth has so far been considered mainly at relatively coarse resolutions. There is a lack of sound [...]

20.11.2021 09:00
HeiGIT participation at HOT Summit 2021

Also this year HeiGIT is participating at the HOT summit with the topic of “The Evolution of Local Humanitarian Open Mapping Ecosystems: Understanding Community, Collaboration, and Contribution”. Again the conference will be virtual and is organized in three blocks across several time zones to allow global participation. Benjamin Herfort from HeiGIT will give [...]

18.11.2021 16:21
Successful PhD defense of Katharina Anders

On Tuesday, 16 November 2021, Dr Katharina Anders defended her PhD research with great success. In her dissertation, Katharina developed methods on 4D change analysis to extract natural surface changes from near-continuous LiDAR time series of dynamic landscapes. Congratulations, Katharina, for this excellent research - we are very proud to have you in our team and wish [...]

16.11.2021 11:10
Stellenangebot vom DRK Generalsekretariat Berlin zur Unterstützung der HeiGIT Kooperation

Sie haben Erfahrung in den Bereichen Geoinformatik und Open Data und würden gerne dazu beitragen, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten? Sie würden gerne als Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt helfen, dessen zukünftige Ausrichtung in diesen Bereichen mitzugestalten? Dann kommt diese Stellenausschreibung genau richtig: Das Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuz in [...]

GIScience Teamfotos
GIScience Team

GIScience-Team (Aufnahme nach einem Jour-Fixe-Meeting in 2017)

GIScience Team

GIScience-Team (Aufnahme nach einem Jour-Fixe-Meeting in 2014)

GIScience Team

GIScience-Team bei einem Retreat in Trifels-Annweiler im Februar 2013

GIScience Team

GIScience-Team (Aufnahme nach einem Jour-Fixe-Meeting in 2012)

In Memoriam Peter Meusburger
Peter Meusburger

Am 18. Dezember 2017 starb viel zu früh Prof. Dr. Dr.h.c. Peter Meusburger. Wir trauern um einen großen Wissenschaftler, Lehrer und geschätzten Kollegen. Mitte der 90er etablierte er den ersten GIS-Pool an der Universität Heidelberg und startete GIS-bezogene Forschungsaktivitäten. Wir werden Ihn nicht vergessen. (Trauermeldung der Universität)

Seitenbearbeiter: Webmaster-Team
Letzte Änderung: 12.06.2021
zum Seitenanfang/up