Universitätssiegel

Berliner Straße 48
Raum 010
E-Mail: judith.keller@uni-heidelberg.de
Tel: +49 6221 54-4585

 
Sprechstunde
Sprechstunde Wintersemester 19/20:
Mo 9.30-10.30
Oder Nach Vereinbarung
 

Judith Keller

Judith Keller ist Doktorandin in der Arbeitsgruppe Geographie Nordamerikas. In ihrem Promotionsprojekt widmet sie sich der Bedeutung von Vertrauen in der Stadtentwicklung. Verschiedene Dimensionen von Vertrauen werden im urbanen Kontext untersucht insbesondere in Bezug auf das Verhältnis von Bewohnern und unterschiedlichen institutionellen Akteuren der Stadtentwicklung. Die konzeptuellen und empirischen Analysen beziehen sich dabei auf ausgewählte nordamerikanische Städte. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich der Verschränkung von urbanen und sozialen Prozessen wie der Aufdeckung urbaner Ungleichheiten und der Arbeit mit Bewohnern aus sozio-ökonomisch benachteiligten Vierteln.

Judith Keller hat an der Universität Heidelberg sowie der Heidelberg University, Tiffin, Ohio, Geographie und Anglistik studiert und 2019 mit Staatsexamen abgeschlossen. Im Team von Prof. Dr. Ulrike Gerhard arbeitete sie als Forschungsstudentin im Graduiertenkolleg Authority and Trust in American Culture, Society, History, and Politics am Heidelberg Center for American Studies, wo sie ihre beiden Studienfächer Anglistik und Geographie verknüpfen und vertiefen konnte. In ihrer Abschlussarbeit The Spatiality of Trust – Redeveloping New Orleans’s Lower 9th Ward after Hurricane Katrina befasste sie sich bereits mit der urbanen Dimension von Vertrauen am Beispiel des Wiederaufbaus von New Orleans nach Hurricane Katrina.

Judith Keller ist in diesem Sommer Teilnehmerin des Summer Seminars des Abigail Adams Institute an der Harvard University in Cambridge, MA. Erklärte Mission dieses prestigeträchtigen Instituts ist es, „ to engage the humane, socio-political, scientific, professional, religious and artistic arenas of human thought and activity as it also reflects on how different modes of academic inquiry can be held together in service of the common good and a fuller understanding of the human person.” Mehr lesen unter Abigail Adams Institute

Publikationen
  • Keller, J. (2019): The Spatiality of Trust. Redeveloping New Orleans's Lower 9th Ward after Hurricane Katrina. (unveröffentlichte Abschlussarbeit)
Vorträge
  • Keller, J. (2019):The Urban Dimension of Trust: A Conceptual and Empirical Perspective. Deutscher Kongress für Geographie, Kiel, 27.09.2019
Lehre
Wintersemester 2019/2020:
  • Bachelor American Studies: Grundlagen Tutorium
  • Proseminar: Die soziale Stadt - Eine Utopie?
Sommersemester 2019:
  • Regionales Proseminar: Die Südstaaten der USA
  • Kleine Forschergruppe "My Home Is My Castle" - Über die Rolle von Autorität und Vertrauen in aktuellen Prozessen der Stadtentwicklung (in Kooperation mit Ulrike Gerhard)
Wintersemester 2018/2019:
  • Bachelor American Studies: Grundlagen Tutorium
Seitenbearbeiter: Webmaster-Team
Letzte Änderung: 14.10.2019
zum Seitenanfang/up