Universitätssiegel

Berliner Straße 48
Raum 005
E-Mail: philipp.schulz@uni-heidelberg.de
Tel: +49 6221 54-5527

 
Office Hours
Please send an E-Mail to organize a phone arrangement
 

Philipp Schulz

Philipp Schulz is a PhD student in the research group Geography of North America / Urban Geography. In his doctoral thesis he raises the question of how to combine digitalization and sustainability in the context of current urban development processes. While digital technologies might lead to an acceleration of everyday life and therefore induce a lack of sustainability, these technologies can also provide innovative solutions to urgent future issues. According to an urban geographical perspective, this ambivalence should not only be considered by focusing on a technological perspective, but rather by studying different social aspects.

Philipp Schulz studied geography at Heidelberg University from 2013 to 2019 and examined the influence of Airbnb for urban development in Berlin and Heidelberg in his master's thesis. The study of concepts such as "sharing economy" and "platform urbanism" forms a starting point for the questions of his doctoral thesis.

Publications
  • Schulz, P. & Müller, A.-L. (2022): Räume anders denken - wie sich digitale und analoge Räume vor Ort treffen. In: Zipf, A.; Growe, A.; Schmidt, S. & Schüßler, J. (Hrsg.): Klimawandel. Herausforderungen für die Menschheit (= HGG-Journal, Band 35). Heidelberger Geographische Gesellschaft, Heidelberg. S. 23-32.
  • Schulz, P. & Keller, J. (2021): Jeder ist sich selbst der Nächste? Geographische Reflexionen zur Veränderung von Nachbarschaft und Zuhause in Zeiten der Corona-Krise. Berichte. Geographie und Landeskunde, 94 (4). S. 300-316.
  • Schulz, P. & Gerhard, U. (2021): Pilotstudie Bottom-Up-Ansätze zum Klimahandeln. In: Zipf, A.; Growe, A.; Schmidt, S. & Klonner, C. (Hrsg.): Die Welt 30 Jahre nach dem Mauerfall (= HGG-Journal, Band 34). Heidelberger Geographische Gesellschaft, Heidelberg. S. 36-42.
  • Schulz, P. (2020): „Nachbarschaft trotz(t) Krise." In: Schader-Stiftung (Hrsg.): Geschlossene Gesellschaft (= Schader-Dialog, Heft 2/2020). Schader-Stiftung, Darmstadt. S. 12-13.
  • Schulz, P. (2019): Zwischen „Sharing Economy“ und „Platform Urbanism“– Die Bedeutung von Airbnb für die Stadtentwicklung am Beispiel von Berlin und Heidelberg. In: Zipf, A.; Growe, A.; Schmidt, S. & Klonner, C. (Hrsg.): Reisen für die Wissenschaft. Geographien der Extreme (= HGG-Journal, Band 33). Heidelberger Geographische Gesellschaft, Heidelberg. S. 221-224.
  • Schulz, P. (2019): Zwischen „Sharing Economy“ und „Platform Urbanism“ – Die Bedeutung von Airbnb für die Stadtentwicklung am Beispiel von Berlin und Heidelberg. (unveröffentlichte Masterarbeit)
Lectures
  • Schulz, P. (2022): An- und Weiterkommen in der Nachbarschaft. Schader Stiftung, Denkwerkstatt Herkunft – Ankunft – Zukunft. Darmstadt, 31.03.2022.
  • Schulz, P. (2021): Die Sharing Economy als neues Modell des Wirtschaftens im digitalen Zeitalter. Hochschule Fresenius, Modul Digitale Markenführung. Heidelberg, 15.10.2021.
  • Schulz, P. (2021): Smart Cities and Digital Communities. Heidelberg University Office Kyoto, Sustainable Urban Innovations in Japan and Germany. Online, 13.10.2021.
  • Schulz, P. (2021): Nachbarschaft trotz(t) Krise? Zur Zukunft des Nahraums in pandemischen Zeiten. Hochschule Furtwangen, Studium Generale. Online, 10.06.2021.
  • Schulz, P. (2020): Smart Cities in Urban Geography. 4EU+, Seminar Smart Cities for Ageing Societies. Warschau, 10.01.2020.
  • Schulz, P. (2019): Digitalisierung als Heilsbringer? Smarte und nachhaltige Städte. Junge Klimakonferenz Deutschland. Heidelberg, 05.10.2019.
  • Schulz, P. & Wolf, D. (2019): Zwischen Tradition und Moderne – Eine studentische Exkursion in den Iran. Heidelberger Geographische Gesellschaft. Heidelberg, 18.06.2019.
Teaching

Summer semester 2022:

  • Geländepraktikum: Stadt
  • Winter semester 2021/2022:

  • Übung zur Einführung in die Humangeographie
  • Summer semester 2021:

  • Exkursion Darmstadt: Facetten der Stadtentwicklung

  • Winter semester 2020/2021:

  • Kleine Forschergruppe: Digitalisierung und Stadtentwicklung
  • Übung zur Einführung in die Humangeographie

  • Summer semester 2020:

  • Geländepraktikum: Analoge und digitale Marktplätze in der Stadt

  • Winter semester 2019/2020:

  • Übung zur Einführung in die Humangeographie
  • Editor: Webmaster Team
    Latest Revision: 2022-04-20
    zum Seitenanfang/up