Universitätssiegel
Einschreibung in die Studiengänge Bachelor Geographie zum WS 2019/2020
Die Studiengänge Bachelor Geographie 100%, 50%, 25% sind zum Wintersemester 2019/2020 zulassungsfrei. Weitere Informationen zur Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge finden Sie hier.
 
Worum geht es bei Geographie? Was sind typische Fragen? Welche Hürden gibt es?
 
Wir helfen gerne weiter!
 

Wissenswertes vor dem Studium

Geographie in Heidelberg

Auf den folgenden Seiten können die wichtigsten Informationen rund um das Studium der Geographie in Heidelberg abgerufen werden.

Was ist Geographie?
Was ist Geographie?

Geographie befasst sich mit der Erd­o­ber­flä­che, mit Menschen sowie mit den materiellen und geistigen Umwelten der Menschen. In der Geographie geht es, allgemein aus­ge­drückt, um die Welt, in der wir leben. Daher ist sie ein besonders breit angelegtes Fach, das gesellschafts- mit naturwissenschaftlichen Perspektiven verbindet. [weiter]

Dementsprechend lässt sich die Geographie in zwei Hauptbereiche unterteilen – die Humangeographie und die Physische Geographie. Die natur­wissen­schaftliche Physische Geographie untersucht die Zusammenhänge und Prozesse unserer Erde. Die gesellschaftswissenschaftlich aus­ge­richtete Humangeographie befasst sich mit der Struktur und Dynamik von Kulturen, Gesellschaften, Ökonomien sowie der Raumbezogenheit des menschlichen Handelns.

Ausführliche Erklärung auf Geographie.de

Die Exkursionen im Studium

Die Exkursionen sind ein wichtiger Bestandteil des Geo­gra­phie­stu­di­ums. So wird den Heidelberger Studierenden stets eine Auswahl kleiner (ein- bis mehrtägiger) und großer (mehrwöchiger) Exkursionen angeboten. Weitere Infor­ma­tionen zum Angebot der letzten Jahre finden Sie auf der Überblicksseite zu Exkursionen.

Tätigkeitsfelder der Geographie

Die Tätigkeitsfelder der Geographie sind ausgesprochen vielfältig. Einige Anregungen können den folgenden Dokumenten entnommen werden:

Warum Heidelberg?
Warum Heidelberg?

Ein besonderes Charakteristikum des Geo­graphie-Studiums in Heidel­berg ist die gleich­ge­wichtige Vermittlung physisch-geo­gra­phi­scher und humangeographischer Inhalte sowie Methoden der Geoinformatik. Darüber hinaus liegt ein Fokus auf dem Studium von Arbeitstechniken (z.B. Gelände- und Labormethoden, digitale Geodatenverarbeitung, Interview- und Befragungstechniken) aus den verschiedenen Teilbereichen der Heidelberger Geographie.

Studieren in Heidelberg

Beim Studentenwerk der Uni Heidelberg gibt es nahezu alle nötigen Informationen, die das studentische Leben betreffen: Wohnen in Heidelberg, Studienkredite, BAföG, Jobbörsen, Freizeitangebote und vieles mehr.

Neben vielen universitären Einrichtungen, die das Studierendenleben einfacher und abwechslungsreich gestalten, bietet Heidelberg eine Vielzahl an Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten:

Seitenbearbeiter: Webmaster-Team
Letzte Änderung: 06.04.2020
zum Seitenanfang/up