Universitätssiegel
Durchführung
 

Forschungsprojekt

Netzwerk und Territorium

Zwischen Netzwerk und Territorium: Leitbilder für die strategische Raumentwicklung in Europa im Vergleich

In der deutschen Raumentwicklungspolitik zeigt sich, dass durch Nutzung von Leitbildern für die strategische Raumentwicklung konkrete Entwicklungen angestoßen wurden, die sich bspw. in der Formierung und Finanzierung neuer regionaler Akteurs- und Interessengruppen widerspiegeln. Ein Fokus liegt auf der Konzeptualisierung von Räumen im Schnittbereich von Netzwerken und Territorium, bspw. durch die Entwicklung neuer Raumkonzepte wie dem Konzept der grenzüberschreitenden Metropolregionen. Auch in anderen Ländern wurden Raumentwicklungsstrategien erstellt in denen Raumkonzepte im Schnittbereich von Netzwerken und Territorium eine zentrale Rolle spielen. Ziel des Projektes ist es, zu verstehen welche Vorstellungen in anderen europäischen Ländern entwickelt werden und welche Rolle Metropolregionen und die Konzeptualisierung von grenzüberschreitenden Netzwerken in anderen europäischen Ländern spielen?

Seitenbearbeiter: Webmaster-Team
Letzte Änderung: 23.07.2016
zum Seitenanfang/up